28. Mai 2013

Kokeshi-Figuren

Darf ich vorstellen:


Ich bin immer noch am Entwerfen und Designen für meinen ganz eigenen Kokeshi-Stoff. 
Melanie lieber in Gelb? Was meint ihr?

Sind noch Rohfassung. Das Gelb ist schon ziiiiemlich gelb ich geb's zu ;o) Akiko kriegt doch noch ein Blümchen auf die Brust und Midori wird noch grüner. Aber es wird langsam juchuuuuu
Liebe Grüßle, eure Nina

Glücks- Post

Wir gehen spazieren und kommen an einer Wiese voller dreiblättriger Kleeblätter vorbei. 
Mein Sohn zu mir: "Mama, ich such dir jetzt ein vierblättriges Kleeblatt" ...Sekunden später... "Ah, da ist ja eins" Und Tatsache! Ein Blick - ein Griff - so ein Glückspilz!! Er hat es mir geschenkt :o* Danke!

21. Mai 2013

Taschen für Fashionistas

Weil's so schön war...


...hab ich aus einem alten Leintuch und ein paar japanischen Stoffresten gleich nochmal eine Tasche genäht.
Der Schnitt ist ganz leicht und ich hab ihn mir hier rausgepickt:


Hier findet ihr wunderbare Taschen, Ideen und ganz viel Inspiration für eigene Kreationen und Entwürfe. Es sind Anleitungen drin, aber die Schnittmuster muss man sich selbst erstellen. Dadurch entsteht bei jedem etwas Neues und Eigenes.

Meine "Masters Hands - Tasche" von letzter Woche habe ich mit Transferfolie von Papermagic gestaltet.
Ein paar Ausdrucke (spiegelverkehrt), die auf die Tasche wollten, hat dann aber gar nicht alles gepasst. 


               Ich habe sie auf Leinenstoff gebügelt, ausgeschnitten und auf die Taschenteile appliziert.


Die Taschenhenkel habe ich jetzt doch noch geändert. Statt dem Reißverschlussband habe ich aus Jerseystoffstreifen und goldenem Garn Zöpfe geflochten und die Enden zusammen genäht. Ausserdem kam noch eine silbrige Glitzerschicht über die nackte Dame, weil ich mit dem Druck nicht ganz zufrieden war.

Ich glaube ich bin auf den Geschmack gekommen. Mit der Folie lässt sich richtig gut arbeiten und ich habe schon viele neue Taschen-Ideen (Oh-Oh) :o) Habt ihr das auch schon mal ausprobiert? Ich bin ja gespannt wie robust das Zeug ist.
Liebe Grüße aus dem trüben Stuttgart,
eure Nina

16. Mai 2013

Masters Hands

YEAH!
Seit einer ganzen Weile wollte ich mir selbst eine ganz bestimmte Tasche nähen. Ich wusste bloß noch nicht so genau wie... aber auf jeden Fall sollten zwei Songs von Charlotte Gainsbourg mit verarbeitet werden. *Masters Hands* und *Le Chat du Café des Artistes* Mag ich :o*
Heute zeig ich euch das Ergebnis. Und sobald ich es schaffe werde ich noch eine kleine Anleitung hinterher posten.

Vorderseite

Rückseite
Hmmm mal sehen, ich glaube ich änder die Tragegurte doch noch. Eigentlich fand ich die Idee mit dem Reißverschluss ganz witzig, aber ich glaube mit einer dunklen Kordel tät's mir noch besser gefallen...
Ach ja, das ist mein Beitrag zum RUMS #20
Liebe Grüßle, eure Nina

14. Mai 2013

Eigenes Stöffchen

Juchuuuuuu!!
Ich bin noch mittendrin und es sieht noch gar nicht so aus wie ich das will, aber HIIIIER Tadaaaaaa...

...seht ihr mein allererstes eigenes Stöffchen. Natürlich im Kokeshi-Design ;o) Jede Figur habe ich einzeln gemalt und eingescannt und später im Bildbearbeitungsprogramm zusammengefügt. Bei Stoffn.de hat man die Möglichkeit auch nur mal ein Probestückchen zu bestellen, was ich genial finde.
Mir ist der Hintergrund noch zu hell und die Aufteilung vielleicht ein bißchen langweilig. Aber es motiviert doch SEHR mal so ein ganz eigenes Stück Stoff in der Hand zu halten :o)) Ich glaube ich mache weiter.
Ab zu Creadienstag damit und mal schauen, an was ihr gerade so arbeitet.
Liebe Grüßle, eure Nina

7. Mai 2013

Tröööööööt...

Heute wandere ich mal mit einer ganzen Elefanten-Parade zum Creadienstag. Endlich war ich mal wieder so richtig an der Nähmaschine. Hach das war ein gutes Gefühl RATTATTATTATTATTATTA :o)
Sonnige Grüße, eure Nina

2. Mai 2013

Schatz-Latz *Kerem*

Herzlich willkommen lieber Kerem! Ich hoffe wir können dich ganz bald in echt bewundern und dir dann diesen Schatz-Latz schenken. Damit schmeckt Mamas Essen bestimmt nochmal so gut ;o)~


Aus alt mach neu...

Was macht man mit einer Lieblingsbluse, die man leider nicht mehr tragen kann?? Wegwerfen geht nicht, niemals! NÖ!!


Hmmmm. Hier die Bluse -  und hier der leider etwas fleckig gewordene Schal - Zauberstab gezückt und >zing<
...hier sind Loop und die (zugegeben etwas ungewöhnliche) Armstulpen:

Mal sehen, was ihr heute so gerumst habt.
Liebe Grüße, eure Nina